WEBINAR | Kreativwirtschaft in der Krise – Was können wir tun?

-

Aus gegebenem Anlass haben wir uns dazu entschieden dieses Webinar wöchentlich als öffentliche Online-Sprechstunde anzubieten. Zunächst werden in den ersten 30-45 Minuten die aktuellen Informationen verkündet und das Webinar abgehalten. Im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit in einer interaktiven Diskussion Ihre Fragen an die Referenten zu stellen bzw. im späteren Verlauf eine persönliche Beratung zu Beantwortung aller Fragen und Handlungsempfehlungen einzuholen.

Im Folgenden nochmal die Inhalte des Webinars von der ersten Sitzung:

In diesem Webinar teilen wir das Creative support Team mit Euch kompakt all die Strategien, die Euch helfen können, die aktuelle Situation ökonomisch zu meistern. Wir haben seit Mitte März so viele Informationen wie möglich zusammengetragen, die Euch helfen

- Eure Einnahmeeinbußen zu minimieren

- Die Zahlungsfähigkeit aufrecht zu erhalten

Auch werden wir Themen wie Stundung der Mietzahlungen und Steuervorauszahlungen, Änderungen im Insolvenzrecht, Kurzarbeit-Regelungen und Entschädigungsfonds ansprechen.

Das Webinar wird am 02. April um 18 Uhr in einem interaktiven Format aus einem Impulsvortrag und Diskussionen/Fragerunden gestaltet.

Folgende Themen werden behandelt:

▶️ Erhalt der Zahlungsfähigkeit!
▶️ Was tun, wenn Aufträge wegbrechen?
▶️ Strategiewechsel: Kurzarbeit? Grundsicherung beantragen? Wann wird’s kritisch?
▶️ Was benötige ich für Informationen als Soloselbstständiger?

▶️ DIE TEILNAHME AN DEM WEBINAR IST KOSTENLOS ◀️

Wir bitten um eine Anmeldung bis 01. April per E-Mail an:

creative-support@coopolis.de

Bitte geben Sie folgende Informationen bei der Anmeldung an:

Vor-und Nachname:
Firma/Istitution/Organisation:
Adresse/PLZ/Ort:
Branche/Beruf:
Telefon/Mobil:

Bei Fragen bitte unter obengenannten Kontaktdaten melden.

Zurück