Projekte

WORKSHOP | Steuern: Tipps und Tricks

WAS:
Workshop | Steuern: Tipps und Tricks

WANN:
17. September 2019 || 18:00 bis 21:00 Uhr

WO:
Liane Event Space | Karl-Marx-Straße 17 | 12043 Berlin

 

Steuern: Tipps und Tricks (auf Deutsch!)

Du managst bereits deine Steuern, aber machst du es auch am Effektivsten? Mit verschiedenen Steuervorteilen wie Abschreibungswert und Erstattung von Ateliersausgaben (auch wenn du von zu Hause aus arbeitest!) gibt es ein paar Tipps und Tricks, die dir helfen könnten, deine Steuern zu deinem besten Vorteil einzureichen.


Folgendes wirst du aus dem Workshop mitnehmen:

> Eine kurze Liste mit detaillierten Schritten, welche dir hilft, deine Steuern in Deutschland effektiver einzureichen
> Weniger bekannte Vorteile (wie der Abschreibungswert)
> Einen personalisierten Arbeitsbogen/Leitfaden für dein Geschäft

 

REFERENT

Mahmoud Achour studierte an der juristischen Fakultät der Universität Hannover. Er arbeitete zunächst in einer Dortmunder Mittelstandskanzlei, und beendete seine Ausbildung in einer Kanzlei für Wirtschaftsrecht in Berlin. Seine Zulassung zur Rechtsanwaltschaft erhielt Mahmoud Achour im Jahr 2003. Es folgte eine weitere Anstellung in einer wirtschaftsrechtlich orientierten Kanzlei, bevor er 2004 zunächst die Rechtsanwaltskanzlei Achour gründete, die sich 2005 zu der heute bestehenden Partnerschaftsgesellschaft erweiterte. Rechtsanwalt Mahmoud Achour ist seit 2011 auch Fachanwalt für Steuerrecht.
https://www.ra-achour.de/

 

> DIE TEILNAHME AN DEM WORKSHOP IST KOSTENLOS - IHR BEZAHLT NUR EINEN PFAND - VERBINDLICHE ANMELDUNG ERFORDERLICH<

Die Anmeldung läuft über unseren Partner Berlin Kreativ Kollektiv e.V.:
https://steuern-tipps-tricks.eventbrite.de
Warum ein Pfand? Es funktioniert ganz einfach: Ihr bezahlt 10€ Pfand für das Ticket und jede*r die/der erscheint, erhält den Betrag sofort nach der Veranstaltung zurückerstattet. So stellt unser Partner das BKK sicher, dass weniger Tickets verfallen.

 

THIS WORKSHOP IS ALSO AVAILABLE IN ENGLISH!

Click here, to reserve a seat at the English language workshop

2019 von Jannis Nacos (Kommentare: 0)

WORKSHOP | Taxes: Tips & Tricks

WHAT:
Workshop | Taxes: Tips & Tricks

WHEN:
16th of September 2019 || 6 to 9 pm

WHERE:
Liane Event Space | Karl-Marx-Straße 17 | 12043 Berlin

 

German Taxes: Tips & Tricks (in English!)

You already manage filing your taxes, but are you filing in the smartest way? With various tax benefits like depreciation value and reclaiming studio expenses (even if you work from home!), there are few tips & tricks that can help you not just file your taxes, but file them like a boss.

YOU WILL TAKE AWAY:
> A short list of more detailed steps that can help you file taxes in Germany more effectively
> Lesser-known benefits (such as depreciation value) that are not normally considered by self-filers
> Personalised worksheet/guide for your own business

 

EXPERT

Mahmoud Achour studied law at the legal faculty of the University of Hanover. He worked in a medium-sized law firm in Dortmund and completed his training in a law firm for commercial/business law in Berlin. Mahmoud Achour was admitted to the Bar in 2003. This was followed by another employment in a commercial law firm, before he founded the law firm Achour in 2004, which expanded in 2005 to form the existing partnership company. Mahmoud Achour is also specialized in tax law since 2011.

 

> PARTICIPATION IN THIS WORKSHOP IS FREE - YOU ONLY PAY A DEPOSIT <

The registration process is managed by our partner Berlin Kreativ Kollektiv e.V. (BKK)

Why is there a deposit? It's very simple: you pay a 10€ deposit for the ticket, and everyone who appears will get it refunded after the event. This way we ensure that fewer tickets are bought without being used. If someone can't come at short notice, their 10€ will stay in the BKK deposit-pot, which the BKK will use to buy snacks or drinks for their next workshop.

Registration link:
https://taxes-tips-tricks.eventbrite.de

 

DIESEN WORKSHOP GIBT ES AUCH AUF DEUTSCH!

Klicke hier, um einen Platz für den deutschen Workshop zu reservieren

2019 von Jannis Nacos (Kommentare: 0)

WORKSHOP | Taxes: The Basics

WHAT:
Workshop | German Taxes: The Basics

WHEN:
5th of September 2019 | 6 to 9 pm

WHERE:
Flipperia | Karl-Marx-Straße 166 | 12043 Berlin

German Taxes: The Basics (in English!)

Let’s face it: the only thing worse than having to file your taxes is having to file them in a foreign country (and foreign language). We can’t file your taxes for you (sorry!), but we can break down the basics, and help you feel as prepared as possible for dealing with the federal tax offices in Germany as well as your country of origin.

YOU WILL TAKE AWAY:
> How to set up an Elster account, how to use the system and which forms to fill out
> The basic rules in Germany on dual taxation and how you can manage it yourself
> How to use the Finanzamt as a resource
> Personalised worksheet/guide for your own business

 

EXPERT

Mahmoud Achourstudied law at the legal faculty of the University of Hanover. He worked in a medium-sized law firm in Dortmund and completed his training in a law firm for commercial/business law in Berlin. Mahmoud Achour was admitted to the Bar in 2003. This was followed by another employment in a commercial law firm, before he founded the law firm Achour in 2004, which expanded in 2005 to form the existing partnership company. Mahmoud Achour is also specialized in tax law since 2011.

> PARTICIPATION IN THIS WORKSHOP IS FREE - YOU ONLY PAY A DEPOSIT <

The registration process is managed by our partner Berlin Kreativ Kollektiv e.V. (BKK)

Why is there a deposit? It's very simple: you pay a 10€ deposit for the ticket, and everyone who appears will get it refunded after the event. This way we ensure that fewer tickets are bought without being used. If someone can't come at short notice, their 10€ will stay in the BKK deposit-pot, which the BKK will use to buy snacks or drinks for their next workshop.

Registration link: https://taxes-the-basics.eventbrite.de

2019 von Jannis Nacos (Kommentare: 0)

WORKSHOP | Business Model Canvas

WAS:
Workshop | Business Model Canvas – Strukturiere dein Geschäftsmodell

WANN:
03. September 2019 || 18:00 bis 21:00 Uhr || Theorie
10. September 2019 || 18:00 bis 21:30 Uhr || Praxis

WO:
Liane Event Space Berlin | Karl-Marx-Straße 17 | 12043 Berlin

Business Model Canvas – Strukturiere dein Geschäftsmodell

Hinter jedem Geschäft steht zuerst eine zündende Idee. Um die eigene Idee auf deren Umsetzbarkeit zu prüfen, benötigt man ein Verständnis, wie sie überhaupt funktioniert. Der klassische Businessplan ist jedoch eine sehr aufwendige und oft unübersichtliche Methode.

Dieser Workshop stellt die Business Model Canvas vor. Ein Businessplan auf einer Seite, kompakt und übersichtlich – macht Spaß!

Im ersten Teil des Workshops, dem theoretischen Teil, werden die einzelnen Boxen und Bereiche der Canvas vorgestellt und mit Beispielen erläutert. An diesem Termin werden die Canvas verteilt und Unklarheiten zu der Methode geklärt.

Wer in der Zwischenzeit bereits anfangen möchte, kann das sehr gerne machen. Es empfiehlt sich mit Post-its zu arbeiten, um die Annahmen auch wieder ändern zu können.

Der zweite Termin dient zum gemeinsamen Bearbeiten, Fragenklären und Analysieren. Wir starten mit einer kurzen Runde, wie die erste Erarbeitung gelaufen ist, und schließen mit einem 2-Minuten Pitch vor der Gruppe den Workshop ab.

REFERENTIN

Bianca Paolucci berät seit mehreren Jahren Gründer*innen und Selbstständige im Modebereich und ist fokussiert auf betriebswirtschaftliche Fragestellungen und die Unterstützung in sämtlichen Produktionsphasen. Außerdem ist sie an den Hochschulen bbw, HTW und UDK als Dozentin an der Schnittstelle zwischen Kreativschaffenden und Betriebswirtschaftslehre tätig.
http://paolucci-mode-buero.com/

> DIE TEILNAHME AN DEM WORKSHOP IST KOSTENLOS <

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis
02. September 2019: Telefonisch unter 030 62726362 oder per E-Mail an
creative-support@coopolis.de

Der Theorie- und Praxisteil bauen aufeinander auf, daher wird eine Anmeldung zu beiden Workshopteilen empfohlen.

Bei Fragen bitte unter obengenannten Kontaktdaten melden.

2019 von Jannis Nacos (Kommentare: 0)

AURORA School for ARtists

AURORA School for ARtists: EU-geförderte Kurse in Augmented Reality 

Ab 2. September 2019 gibt es an der HTW Berlin in Schöneweide – und erstmals auch in Bad Belzig – wieder ein- bis zweitägige Kurse zu Augmented Reality (AR) für 20,- €/Tag. Die AURORA School bietet außerdem Arbeitsplätze im AURORA Production Lab, wo sich mithilfe des Projektpersonals eigene AR-Apps umsetzen lassen. Vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung bis März 2021 gefördert, richtet sich die AURORA School for ARtists explizit an Akteur/innen der Freien Szene in Berlin und Brandenburg. 

Zur AURORA-Website inklusive Anmeldeformular geht es hier.
Zu AURORA auf Facebook geht es hier.

Weiterlesen …

2019 von Jannis Nacos

WORKSHOP | Kundenkommunikation

WAS:
Workshop | Kundenkommunikation - Von der Akquise bis zum Kundentermin (analog)

WANN:
27. August 2019 | 18:00-21:00 Uhr

WO:
Liane Event Space Berlin | Karl-Marx-Straße 17, 12043 Berlin


 

Kundenkommunikation – Von der Akquise bis zum Kundentermin (analog)

Die richtige und gezielte Kommunikation mit gewünschten Neukunden sowie Bestandskunden ist für jedes Business überlebenswichtig und zentrales Element von diesem Workshop. Wenn es darum geht, neue Kunden zu gewinnen, stellt sich oftmals die Frage, wie solch ein Akquisegespräch im Erstkontakt bestenfalls aussehen sollte. Aber auch die folgenden Schritte, wenn es zu einem weiterführenden Beratungs- und Kundengespräch kommt bis hin zu einem Abschlussgespräch, sollen gelernt sein.

Der Workshop wird in einem interaktiven Format aus einem Impulsvortrag, Gruppenarbeiten und Diskussionen gestaltet.



Folgende Fragen werden behandelt:

> Wie führe ich ein Akquisegespräch im Erstkontakt?
> Wie baue ich ein weiterführendes Beratungs- und Kundengespräch auf?
> Was ist der Unterschied zwischen digitaler und analoger Kommunikation?
> Was ist bei der Vereinbarung von Aufträgen zu beachten?
> Warum sollte ich ein Abschluss- bzw. Feedbackgespräch führen und was ist dabei zu beachten?

 

REFERENT

Peter Esser ist selbstständiger Trainer und Coach für Kommunikation sowie Interaktion. Bereits seit seiner Diplomarbeit beschäftigt sich Peter Esser mit Formen und Bedeutung der Kommunikation. Sein Fokus liegt auf der Beratung, wie mit guter Kommunikation erfolgreicher Konflikte geklärt, ein Unternehmen geleitet und Verhandlungen geführt werden können.
http://www.herresser.de/

 

> DIE TEILNAHME AN DEM WORKSHOP IST KOSTENLOS <

 

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis
26. August 2019: Telefonisch unter 030 62726362 oder per E-Mail an
creative-support@coopolis.de

Bei Fragen bitte unter obengenannten Kontaktdaten melden.

2019 von Jannis Nacos (Kommentare: 0)

WORKSHOP | Training für Verkaufsgespräche

WAS:
Workshop | Training für Verkaufsgespräche – Der richtige Umgang mit Kund*innen

WANN:
13. August 2019 || 18:00 bis 21:00 Uhr

WO:
Liane Event Space Berlin | Karl-Marx-Straße 17 | 12043 Berlin

 

Verkaufsgespräche – Der richtige Umgang mit Kund*innen

Um seine Waren und Produkte erfolgreich zu verkaufen, sind der richtige Umgang mit Kund*innen sowie die dazugehörigen Verkaufsgespräche enorm wichtig. Doch wie führt man gute Verkaufsgespräche? Und wie reagiert man bestenfalls, wenn schwierige Kund*innen oder unangenehme Fragen auftauchen?
Um für verschiedene Situationen, die in einem Verkaufsgespräch auftauchen können, optimal vorbereitet zu sein, veranstaltet creative-support in Kooperation mit dem BKK – Berlin Kreativ Kollektiv e.V. (https://www.berlinkreativkollektiv.com/) ein Training für Verkaufsgespräche.

Der Workshop wird in einem interaktiven Format aus einem Impulsvortrag, Gruppenarbeiten und Diskussionen gestaltet.

Folgende Fragen werden behandelt:

> Was ist das Besondere an einem Verkaufsgespräch?
> Wie unterbreite ich ein Angebot?
> Wie baue ich ein Verkaufsgespräch auf, das zu einem Abschluss führt?
> Wie verhandle ich meinen Preis?
> Wie verhalte ich mich gegenüber unzufriedenen Kunden?

 

REFERENT

Peter Esser ist selbstständiger Trainer und Coach für Kommunikation sowie Interaktion. Bereits seit seiner Diplomarbeit beschäftigt sich Peter Esser mit Formen und Bedeutung der Kommunikation. Sein Fokus liegt auf der Beratung, wie mit guter Kommunikation erfolgreicher Konflikte geklärt, ein Unternehmen geleitet und Verhandlungen geführt werden können.
http://www.herresser.de/

 

> DIE TEILNAHME AN DEM WORKSHOP IST KOSTENLOS - IHR BEZAHLT NUR EINEN PFAND - VERBINDLICHE ANMELDUNG ERFORDERLICH<

 

Die Anmeldung läuft über unseren Partner Berlin Kreativ Kollektiv e.V.: https://verkaufsgespraeche.eventbrite.de/
Warum ein Pfand? Es funktioniert ganz einfach: Ihr bezahlt 10€ Pfand für das Ticket und jede*r die/der erscheint, erhält den Betrag sofort nach der Veranstaltung zurückerstattet. So stellt das BKK sicher, dass weniger Tickets verfallen.

2019 von Jannis Nacos (Kommentare: 0)

WORKSHOP // Ideen skizzieren

WAS:
Workshop // Ideen skizzieren - Graphic Recording

WANN:
07. Mai 2019 // 18:30 bis 20:30 Uhr

WO:
Liane Event Space Berlin // Karl-Marx-Straße 17, 12043 Berlin

 

 

Ideen skizzieren – Graphic Recording

Graphic Recording ist eine Methode, die zunehmend an Beliebtheit und Nachfrage gewinnt, um Gesagtes auf Meetings, Seminaren sowie Tagungen zu dokumentieren. Diese Dokumentation findet in Form einer Umwandlung des Gesprochenen in passende Bildwelten und Metaphern statt. Die Aufgabe des Graphic Recorders ist es, während des Zuhörens das Gesagte zu filtern und die Kernaussagen grafisch festzuhalten.

 

Der Workshop beinhaltet neben einem theoretischen Input auch kleine praktische Aufgaben.
Folgende Stichpunkte werden unter anderem durchleuchtet:

> Die Geschichte des Graphic Recordings
> Einsatzmöglichkeiten
> Voraussetzungen für einen Graphic Recorder
> Verdienstmöglichkeiten

 

REFERENT

Benjamin Felis ist Graphic Facilitator, Trainer und Berater. Seit 2006 ist Benjamin Felis im Seminar- und Workshopbereich aktiv. Den Beruf des Graphic Recorders übt er seit 2013 aus. Daneben ist er seit 2011 als Dozent für Visualisierungsseminare und Workshops tätig und Mitbegründer des Trainingsunternehmens stift & seil (2010) in Berlin.

 

> DIE TEILNAHME AN DEM WORKSHOP IST KOSTENLOS <

 

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis
06. Mai 2019: Telefonisch unter 030 62726362 oder per E-Mail an
creative-support@coopolis.de

 

Bei Fragen bitte unter obengenannten Kontaktdaten melden.

Weiterlesen …

2019 von Jannis Nacos