Aktuelle Nachrichten

WORKSHOP // Kreativtechniken

WAS: Workshop - Kreativtechniken
WANN: 15. März / 18 - 20.30 H
WO: Coopolis Office, Lenaustraße 12, 12047 B
- kostenlos -


In diesem Workshop zeigen wir, wie sich die persönliche Kreativität zielgerichtet entfalten lässt und wie sich möglichst viele Ideen zu Kreativprozessen jeglicher Art generieren lassen. Die vermittelten Kreativtechniken fungieren als mentale sowie strukturelle Hilfe.

"Der beste Weg, gute Ideen zu erhalten, besteht darin, möglichst viele Ideen zu entwickeln“
Linus Pauling (Nobelpreisträger Chemie)

INHALT
- Die Osborn-Checkliste
- Mindmapping
- Walt Disney Methode
- Kopfstandtechnik

REFERENT
André Batz arbeitet praktisch und konzeptionell im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft mit besonderen Schwerpunkten der Geschäftsentwicklung und der Vernetzung.

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind,
bitten wir um eine verbindlicheAnmeldungbis15. März

Telefonisch: 030 / 62726362 oder per E-Mail ankreativwirtschaft@coopolis.de

2018 von Jannis Nacos

WORKSHOP // Wie gebe ich einen Workshop - Nachtreffen

 

WAS: Workshop - Nachtreffen "Wie gebe ich einen Workshop?"
WANN: 01. März / 18 - 20.30 H
WO: Coopolis Office, Lenaustraße 12, 12047 B
- kostenlos -

Das Nachtreffen zum Workshop "Wie gebe ich einen Workshop?" soll in erster Linie dazu dienen, die letzten offenen Frage zur Thematik zu klären, bei Bedarf weitere Unterstützung zu gewährleisten, Anreize zu schaffen und die TN weiterführend in Synergien zu vernetzen.

INHALT
- Stand der Dinge
- Kooperationsmöglichkeiten
- Vorteile durch Zusammenarbeit

REFERENT
André Batz arbeitet praktisch und konzeptionell im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft mit besonderen Schwerpunkten der Geschäftsentwicklung und der Vernetzung.

 

Termin:01. März / 18:00 - 20:30 Uhr
Ort:Coopolis Office / Lenaustraße 12 / 12047 Berlin
Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos!

 

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind,
bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis01. März

Telefonisch: 030 / 62726362 oder per E-Mail an kreativwirtschaft@coopolis.de

2018 von Jannis Nacos

Creative Support // Business Model Canvas II / 22. Feb. 18-20:30H

Statt sich in langen Ausführungen zu verlieren, sehen kreative Freelancer und Selbständige mit der Methode auf einen Blick, ob sie alle relevanten Faktoren bedacht haben oder ob sich in ihrem Modell noch Schwachstellen verbergen. Vor allem bei komplexeren innovativen Geschäftsideen ist nicht immer klar, womit genau die Umsätze erwirtschaftet werden können. Auch wer noch keinen rechten Einstieg für den eigenen Business Plan gefunden hat, kann mit dem Business Model Canvas seine Ideen sortieren und ein Grundgerüst seines Geschäftsmodells erarbeiten. Nach dem Einführungsworkshop im November geht es diesmal direkt in die Praxis. Gemeinsam und in Gruppen erstellt Ihr Euren persönlichen Business Plan. Im Anschluss könnt Ihr diesen vorstellen und wichtige Tipps mitnehmen.

 

INHALT

-  Warum Business Model Canvas?
-  Die 9 Bausteine des Business Model Canvas
-  Praxisübung mit Hilfestellung
 

REFERENT

André Batz arbeitet praktisch und konzeptionell im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft mit besonderen Schwerpunkten der Geschäftsentwicklung und der Vernetzung.

 

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos!

 

Termin:22. Feb. / 18:00 - 20:30 Uhr

Ort:Coopolis Office / Lenaustraße 12 / 12047 Berlin

 

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind,
bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis21. Feb.

Telefonisch: 030 / 62726362 oder per E-Mail an kreativwirtschaft@coopolis.de

 

Hier gehts zum Teilprojekt Kreativwirtschaft

Weitere Informationen zum BIWAQ Projekt:

Unternehmen Neukölln und unseren Kooperationspartner:coopolis

2018 von Jannis Nacos

Creative Support // Business Model Canvas / 21. Nov. 18-20H

Statt sich in langen Ausführungen zu verlieren, sehen kreative Freelancer und Selbständige mit der Methode auf einen Blick, ob sie alle relevanten Faktoren bedacht haben oder ob sich in ihrem Modell noch Schwachstellen verbergen. Vor allem bei komplexeren innovativen Geschäftsideen ist nicht immer klar, womit genau die Umsätze erwirtschaftet werden können. Auch wer noch keinen rechten Einstieg für den eigenen Business Plan gefunden hat, kann mit dem Business Model Canvas seine Ideen sortieren und ein Grundgerüst seines Geschäftsmodells erarbeiten.

 

INHALT

-  Warum Business Model Canvas?
-  Die 9 Bausteine des Business Model Canvas
-  Praxisübung mit Hilfestellung
 

REFERENT

André Batz arbeitet praktisch und konzeptionell im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft mit besonderen Schwerpunkten der Geschäftsentwicklung und der Vernetzung.

 

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos!

 

Termin:21. Nov. / 18:00 - 20:00 Uhr

Ort:Coopolis Office / Lenaustraße 12 / 12047 Berlin

 

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind,
bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis20. Nov.

Telefonisch: 030 / 62726362 oder per E-Mail an kreativwirtschaft@coopolis.de

 

Hier gehts zum Teilprojekt Kreativwirtschaft

Weitere Informationen zum BIWAQ Projekt:

Unternehmen Neukölln und unseren Kooperationspartner: coopolis

2017 von Jannis Nacos

Creative Support // Rechtliches Basiswissen für Kreative / 09. Nov. 18-20H

Den Teilnehmenden wird in diesem Workshop gezeigt, welche Rechte sie als Kreative haben, wie sie faire Konditionen verhandeln und wie ein Vertrag zu Stande kommt. Außerdem wird Grundlagenwissen zum Thema Urheberrecht und zu ausgewählten Verträgen in der Kreativbranche vermittelt. Der Workshop richtet sich an kreative Unternehmer*innen, an Freelancer*innen und alle Interessierten an diesem Thema.

 

 

 

INHALT

- Was muss ich bei Verträgen beachten?
- Grundlagen des Urheberrechts
- Vertragsarten im Kreativbereich
- AGB's + Impressum

 

REFERENT

Dr. Carsten Markfort ist Rechtsanwalt bei asc | berlin rechtsanwälte steuerberater. Er ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht (Certified Lawyer for Copyright and Media Law)

 

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos!

 

Termin:09. Nov. / 18:00 - 20:00 Uhr

Ort:coopolis / Lenaustraße 12 / 12047 Berlin

 

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind,
bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis08. Okt.

Telefonisch: 030 / 62726362 oder per E-Mail an kreativwirtschaft@coopolis.de

 

Hier gehts zum Teilprojekt Kreativwirtschaft

 

Weitere Informationen zum BIWAQ Projekt:

Unternehmen Neukölln und unseren Kooperationspartner: coopolis

2017 von Jannis Nacos