Agora / Rollberg, Am Sudhaus 2, 12053 Berlin Neukölln

Neuköllner Kreativkongress 2016

Neuköllns Kreativwirtschaft bedarf weiterhin, aus Sicht des Projektes "Unternehmen Neukölln", der inhaltlichen Unterstützung und branchenübergreifenden Vernetzung - so viel steht fest.

Dass Veranstaltungen, wie der Neuköllner KreativKongress 2016 dazu beitragen, über Herausforderungen, Erfahrungen und Chancen innerhalb und im Umfeld der Kreativwirtschaft aus Sicht der Kreativschaffenden und ihren lokalen Netzwerken, sowie der klassischen Unternehmen und der Wirtschaftsförderung zu diskutieren, freut und bestätigt uns zugleich.

Daher möchten wir an dieser Stelle Danke sagen, und meinen damit die über 150 Teilnehmer*innen, die vor, hinter und auf der Bühne dabei gewesen sind und uns unterstützt haben.

Hier findet ihr eine ausführliche Dokumentation über den KreativKongress 2016.

Der Neuköllner Kreativkongress wurde im Rahmen des Projektes Unternehmen Neukölln durchgeführt.

Projektträger

Bezirksamt Neukölln, Abteilung Finanzen und Wirtschaft, Wirtschaftsförderung


Teilprojektträger

coopolis GmbH | mpr Projekte UG

     

Programm

Das Projekt „Unternehmen Neukölln - Urbane Impulse für einen Zukunftsort“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Zurück

"Creative Support" ist Teil des gemeinschatflichen Projektes Unternehmen Neukölln.

Zurück