Kreativtechniken

In diesem Workshop zeigen wir, wie sich die persönliche Kreativität zielgerichtet entfalten lässt und wie sich möglichst viele Ideen zu Kreativprozessen jeglicher Art generieren lassen. Die vermittelten Kreativtechniken fungieren als mentale sowie strukturelle Hilfe.

"Der beste Weg, gute Ideen zu erhalten, besteht darin, möglichst viele Ideen zu entwickeln“
Linus Pauling (Nobelpreisträger Chemie)

INHALT
- Die Osborn-Checkliste
- Mindmapping
- Walt Disney Methode
- Kopfstandtechnik

REFERENT
André Batz arbeitet praktisch und konzeptionell im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft mit besonderen Schwerpunkten der Geschäftsentwicklung und der Vernetzung.

Zurück

"Creative Support" ist Teil des gemeinschatflichen Projektes Unternehmen Neukölln.

Zurück

 

Veranstaltungsformat(e)

Zurück